Am vergangenen Sonntag war der Musikverein Tannheim beim „Tag der Blasmusik“ in Gmund am Tegernsee. Aufgrund des durchwachsenen Wetters fand die Veranstaltung leider nicht im Innenhof von Gut Kaltenbrunn statt, sondern in der Tenne. Zwei Stücke alleine vom Musikverein Tannheim und vor allem die 5 Stücke im Massenchor von 9 Kapellen sorgten für ordentlichen Sound im ganzen Gut. Nach einem gelungenen Tag sind wir ohne Zwischenfälle erfolgreich wieder in Tannheim angekommen.